BUCHUNG UND BERATUNG:   0800 – 31 31 31 7     (Mo-Fr 8-18, Sa-So 10-16 Uhr)
Direkt buchen – direkt sparen
URLAUB ・ WELLNESS ・ KUR
in Polen
Isergebirge
Riesengebirge
  Ort: Bad Flinsberg › Reisetipps
Hier finden Sie die Reisetipps unserer Gäste, die uns ihre Erfahrungen mitgeteilt haben.

Gerne möchten wir auch von Ihnen wissen, welche Highlights Sie in Bad Flinsberg gefunden haben. Teilen Sie Ihre Meinung anderen Urlaubern und Besuchern mit.

Hier finden Sie die Reisetipps unserer Gäste, die uns ihre Erfahrungen mitgeteilt haben.

Gerne möchten wir auch von Ihnen wissen, welche Highlights Sie in Bad Flinsberg gefunden haben. Teilen Sie Ihre Meinung anderen Urlaubern und Besuchern mit.

Geben auch Sie Ihre Tipps für Bad Flinsberg ab

88 Empfehlungen


Karl Heinz, Juni 2019
Der Ort ist ok, aber einige Objekte wie Kurhaus und - Promenade waren teilweise in einem befriedigenden Zustand. Sehr gepflegte Parkanlagen


Renate und Dieter, Juni 2019
Wunderschöner alter gut gepflegter Kurpark. Der Ort selbst ist klein und gemütlich, als Ausgangspunkt für Wanderungen sehr zu empfehlen. Allerdings nichts für Gehbehinderte, da die Steigungen schon im Ort anfangen.


Hans-Joachim, Juni 2019
Wanderwege sehr gut und auch die Ausflugsorte sind mit dem Auto leicht erreichbar. Lberec und Jelena Gora sind gute Ausflugsziele.


Karin und Georg, April 2019
Alles in bester Ordnung.
ABER die Baustelle der Schulerweiterung ist nun schon im zweiten Jahr im Bereich der Pilsudskiego unverändert liederlich und einem Kurort nicht entsprechend. Die Stadtverwaltung sollte der Baufirma mal eine ordentliche Auflage zur sofortigen Herstellung der Straße - Fußweg und der allgemeinen Ordnung hinter dem Bauzaun erteilen! Auch eine Baustelle kann sehenswert aussehen.


gerhard, April 2019
Da Kurtaxe erhoben wird,könnte der Ausschank von Kurwasser Kostenlos sein in der Trinkhalle des Bohemia (die Trinkquellen im Freien waren noch nicht in Betrieb) .


Günter, Februar 2019
Kostenlose Busfahrten nach Schreiberhau
sollte man nutzen
Salzgrotten im Ort zu empfehlen
Im Winter eine Schlittenfahrt
Bei Eis u. Schnee vorsichtig sein ,da
schlecht geräumt
Cafes sind alle zu empfehlen


Dr.Wenzel, Januar 2019
Negativ die glatten,vereisten Wege im Kurpark, die nur unter Sturzgefahr zu betreten waren. Keine empfehlung für den Kurort


Christian, Januar 2019
Jelenia Gora ist einen Ausflug wert, das Schloss in Frydlant war leider (Winter) nicht zugängig.
Skifahrer sollten ihre Ausrüstung mitnehmen, es gibt reichlich Lifte.


Lothar, November 2018
Ausflugsangebote sollte man nutzen.


Hans , November 2018
Gutes Cafe in der Wandelhalle.
Gut ausgeschilderte Wanderwege,die von Radwegen getrennt verlaufen.
Gondelbahn zur Heufuderbaude.


Manfred, Oktober 2018
Wandern im Iser- und Riesengebirge, gute Wander- und Radwege. Highlights sind die vielen Schlösser im Hirschberger Tal die teilweise wunderschön renoviert sind.


Anne, Oktober 2018
Bad Flinsberg ist ein anheimelnder Kurort in einer wunderschönen Landschaft gelegen. Kurhaus/Wandelhalle haben Charme. Wer "was erleben möchte" ist hier sicher fehl am Platz. Menschen, die spazieren oder wandern wollen,
die Umgebung erkunden und die Seele baumeln lassen, werden sich hier wohl fühlen.


Jochen, August 2018
Riesengebirge, Schneekoppe, Hirschberger Tal,Kloster Grüssau,Schloss Fürstenstein, Hirschberg und Bad Warmbrunn.


Hayn/Ebeling, Juli 2018
Die im Hotel angebotenen Ausflüge kann man gut nutzen, sie sind zu empfehlen.Das Städtchen ist wirklich hübsch und lohnt den Aufenthalt.


Peter, März 2018
schöner Ort, gute Lage, gemütliche Gaststätten, interessante Ausglugsziele


Bärbel und Udo , Januar 2018
Der Ort und die Umgebung bietet viele Möglichkeiten zum wandern.
Interessante Ausflüge werden angeboten, da ist für jeden etwas dabei.
Wir hatten eine Pferdeschlittenfahrt gemacht, romantisch, hatten auch passendes Wetter dazu.


Brigitte und Wolfgang, Dezember 2017
Ein Besuch der Salzgrotte(n) im Ort lohnt immer, die Atmung wird freier und der Aufenthalt dort entspannt ungemein.


Gudrun und Ursula, Oktober 2017
Bad Flinsberg hat einen sehr schönen Kurpark und viele Kurgästes, die größtenteils älter sind. Es gibt viele kleine Cafes und Geschäfte die zum Verweilen einladen, wenn gerade keine Behandlungen anstehen.
Empfehlenswert ist die Wandelhalle im großen Kurhaus. Für jüngere Gäste ist die weiträumige Umgebung auch auf dem mit der modernen Seilbahn erreichbaren Berg Heufuder zum Wandern und Relaxen geeignet.


D. Landeck, Oktober 2017
Ich persönlich würde mich für ein Hotel in Zentrumsnähe entscheiden. Bad Flinsberg ist eine Reise wert.


Wölk, September 2017
Bei der nächsten Urlaubsplanung Nähe zur
Innenstadt beachten (Altes Kurhaus ca
25 Minuten Fußweg vom Zentrum entfernt).
Vorher hatten wir beim KwisaII im Ort
bessere Erfahrungen.


Jochen, August 2017
Liftverbindung zum Heuberg. Schlösser im Hirschberger-Tal,Schloss Friedensstein,Krummhübel(Karpacz),Hirschberg(Jelenia Gora)mit Ciplice habeneinen schönen Eindruck bei uns hinterlassen.


Haake, Juli 2017
k


Ulli, Juni 2017
Die Umgebung und Natur sind sehr schön.Man kann öfter kommen.Es gibt viele Möglichkeiten sie zu erkunden.Die An-und Abreise war sehr umständlich.


Helga, Mai 2017
Unbedingt die Busfahrt durch die Stadt machen wenn man das 1. Mal da ist.


legler, Mai 2017
in bad flinsberg werden um 20.00 uhr die bürgersteige hochgeklappt; dasangebot an guten restaurants ist unzureichend.


Häntzka, April 2017
gut zu fuss möchte jeder sein-berg auf berg runter,ansonsten -ist schön zum wandern.


R. Kraya, März 2017
Super neue Gondelbahn zum "Hausberg" aber oben keine Hinweisschilder auf deutsch, Loipe nur mit Hilfe anderer Urlauber erreicht, Skiausleih unten an Talstation ohne dt. oder englische Sprachkenntnisse, unfreundlich


Familie mit 2 Jungs, Februar 2017
Wir kommen immer wieder gern nach Bad Flinsberg.
Man kann im Ort und Umgebung eine Menge erleben.
Für Groß und Klein ist was dabei.
Der frühere Schorsteingeruch ist in den Jahren immer besser geworden.


Schmuck, Februar 2017
Die Lage und das Essen super.
Bedienung auch Ok
Empfang sehr nett und Informativ, die Frauen haben sich mühe gegeben.


frank, Februar 2017
ist soweit in Ordnug nur das die Fußwege schlecht geräumt sind


Anneliese, Februar 2017
Eine kleine gemütliche Fussgängerzone in der Innenstadt mit Kaffees und Geschäften machen den Aufenthalt in Bad Flinsberg angenehm


jürgen, Januar 2017
Waren schon 6 mal in bad flinsberg die Stadt sich total verändert besonders sehenswert die gondelbahn mit fahrt zur Bau und zu empfehlen die forellengaststätte Nähe gondelbahn


Weiß, Januar 2017
Hervorragende Lage mit echter Struktur eines Kurortes. Natur, Wandermöglichkeiten, Restaurants und Cafes. Ausflugsangebote und auch für eigene Unternehmungen.


Andreas und Marion, Januar 2017
Sehenswert ist der gesamte Kurort.
Vor allem das Kaffee Bohemia in der Wandelhalle ist immer einen Besuch wert


Brigitta, Dezember 2016
Unbedingt eine Stadtbesichtigung mit dem Bus machen
Mit der Gondel zum Hausberg fahren
Die Wandelhalle ansehen,


Andreas , November 2016
Lohnt sich besonders im Winter da man dann mit der Gondelbahn auf den Berg fahren kann und die schöne Aussicht genießen


Hans-Ulrich, Oktober 2016
Bad Flinsberg ist ein sehr guter Kurort!
Die Gegend, die Luft, die Menschen sind sehr gut. Wir kommen immer gern nach Schlesien bzw. Polen.


Bärbel, Oktober 2016
Der Ort bietet einiges und ein Ausflug nach Breslau ist immer eine gute Abwechslung.


Manni, September 2016
Bad Flinsberg ist ein kleiner, gepflegter Ort, mit guter Gastronomie und vielen Wandermöglichkeiten. Hoffentlich lohnen sich die vielen Hotels, besonders die Neubauten in Zukunft.


Hannelore, September 2016
Bad Flinz Berg ist ein kleiner Kurort, sehr gemütlich. Der Ort strahlt Harmonie aus. Die Polen sind sehr offen und freundlich, viele sprechen deutsch. Wir haben sehr gute Erfahrungen gemacht.


Stresow, September 2016
Ruhiger Urlaubsort, sehr schön für Spaziergänge auch mit Stöcken. gute Angebote für Tagesausflüge.


Udo, September 2016
Tolle Angebote an Tagesreisen die man nutzen sollte.


kurt, September 2016
Sessellift zum heufuderhaus ist empfehlenswert,ein super panorama von dort oben


Bärbel und Udo , September 2016
Von der Terrasse des Hotels hat man einen guten Blick auf Bad Flinsberg und das Isergebirge.
Beides lädt auch zum näheren Ansehen bzw. zum wandern ein.
Hotel und der Ort sind empfehlenswert.


Gisela u. Jochen, August 2016
Außer dem Riesengebirge ist ein Besuch der Schlösser und Burgen im Hirschberger-Tal zu empfehlen.


Peter, August 2016
Ausflüge mit Dawid


Schumacher, Juni 2016
Wanderhalle sehenswürdig, Konzert mit herlichem Klang erlebt;
Gute Wandergegend


Bärbel und Udo, April 2016
Der Ort selbst ist klein, aber fein.
Die Schlösser der Umgebung sehenswert.


Gisela und Reiner, April 2016
Lohnenswert finden wir die Gondelfahrt zum Heufuder.


Thomas, April 2016
Kurhaus und Wandelhalle sind nicht repräsenativ.


Schach, März 2016
Wir kannten Bad Flinsberg als netten, belebten Kurort. Diesmal waren die Straßen, die Gaststätten und Cafés leer und dementsprechend auch das Kuchenangebot miserabel.


Ute, März 2016
Sehenswert ist der Ortskern von Bad Flinsberg mit Wandelhalle und sehr schönem Kurpark.


Hans, Februar 2016
Schöne Urlaubsregion für Wanderfreunde.
Interessante Sehenswürdigkeiten in der Nähe.


Klaus, Februar 2016
Sehr schöner Ort, sehr viel schon investiert. Schade nur dass das große Kurhaus noch nicht saniert ist, dass würde den Ort komplett aufwerten.


Stefan, Januar 2016
Leider waren in Bad Flinsberg keine Loipen gespurt und wurden teilweise mit den Winterwanderern gemeinsam genutzt. Auch die Kammloipe nach Orle (ca. 11 km ab Bergstation der Bahn) war von Langläufern selbst erschlossen. Wir sind dann nach Szklarska Poreba zum Langlaufzentrum, dort waren die Loipen top. Ein Traum in weiss.


Jürgen, Dezember 2015
Nur etwas für Urlauber die "gut zu Fuß"
sind. In Hotelnähe gibt es keine Wechselstube.Kaufhalle nimmt keine Eurowährung.
Im Ort gibt es kaum Parkplätze.


G.Wurzler, Dezember 2015
i


Karin und Dieter, November 2015
Ein am Ort kennengelerntes Ehepaar aus Thüringen teilte unsere Meinung, waren sehr zufrieden!


Pi., November 2015
Die Gegend um das Hotel ist wunderbar zum Wandern geeignet.


Hartmuth, November 2015
Kurzer Weg zur Gondelbahn auf den Heufuder. Auch zu anderen Orten kurze Wege, z.B. Kirche Wang, Riesengebirge, Hirschberg,Lauban und vieles mehr.


Bärbel und Udo, Oktober 2015
Bad Flinsberg und die Umgebung bieten viele Möglichkeiten zum wandern.
Eine Fahrt mit dem Lift lohnt wegen des ausgezeichneten Blick über Bad Flinsberg.


Bärbel und Udo, August 2015
Eine Fahrt zur Heufuderbaude darf nicht fehlen. Das Ausflugsprogramm bietet für jeden etwas. Die Riesengebirgsrundfahrt sowie die Fahrt nach Breslau sind zu empfehlen.


Werner, Juni 2015
Bad Flinsberg hat in den letzten Jahren eine sehr gute Entwicklung genommen.


Famile Hohmann, Juni 2015
Bad Flinsberg ist ein toller Ort und meist nicht überlaufen.
Immer wieder gern hier zum Urlaub machen.


Dagmar und Wolfgang, Mai 2015
Der Urlaubsort ist für Gehbehinderte nicht geeignet, da es viele Steigungen gibt.


Norbert, Mai 2015
Der Ort (Bad Flinsberg) ist sehr gepflegt, die Umgebung
wunderschön. Allerdings darf man keine Probleme mit den Kniegelenken haben, da es doch immer sehr bald steil bergan geht und naturgemäß auch wieder steil hinab.


Fritz, Mai 2015
urlaubsort hat sich sehr zum positiven
enwickelt,man fühlt sich wohl.


Retro, Mai 2015
Im Winter interessant für Abfahrtläufer.


Bärbel und Udo, April 2015
Eine Fahrt zur Heufuder- Baude sowie der Besuch von Schloss Czocher.
Empfehlenswert auch der Palast Wernersdorf bei Schreiberhau.


Markus, April 2015
Bad Flinsberg eignet sich für Erholung und Entspannung. Zudem ist die Anreise mit Auto zu empfehlen.
Deutsch wird sehr oft verstanden und gesprochen.


Ingrid, März 2015
Wandern ist in Bad Flinsberg angesagt. Fahrten nach Breslau oder ins Riesengebirge. Im Ort die neuen Dinge (Fußgängerzone mit neuen Lampen und kleinen Statuen)..
Bad Flinsberg mausert sich !!


Norbert, Dezember 2014
Für Ski- und Wanderfreunde sehr geeignet.


Manfred, November 2014
Die Restaurierung des Hauses gegenüber des Froschbrunnens würde das Stadtbild verschönern.Park,Fußgängerzone,nette Cafes,schöne Umgebung


Ilona, Oktober 2014
Für Wanderer Mountanbike- und Skifahrer ist die Region sehr empfehlenswert


Dietrich und Helga, Oktober 2014
Bad Flinsberg, das Isergebirge und die mittleren Sudeten sind hervorragend für die Erholung, zur Besichtigung historischer Stätten und zum "altersgerechten Wandern" geeignet.


Bonitz, Oktober 2014
Bad Flinsberg macht einen guten Eindruck,er hat eine sehr schöne neue Gondelbahn und Skipiste.An der Durchgangsstrasse befinden sich im Bereich des Restaurants La Gondola einige heruntergekommene Häuser ,an denen sehr viel Gerümpel liegt.Hier sollte die Stadt eingreifen zur Beseitigung des Zustandes.Wir kommen 2015 wieder weil es uns sehr gut gefällt.


Jäger, September 2014
Der Urlaubsort (Bad Flinsberg) ist sehr schön und auch sehr gepflegt. Er wird ein richtiges Schmuckstück sein, wenn die Straßenbauarbeiten einmal beendet sind. Der Höhenunterschied innerorts sollte beachtet werden.


Häntzka, September 2014
urlaubsort (Bad Flinsberg) hat sich zum posetiven sehr entwickelt.
kann nur weiter empfelen.


Bärbel und Udo, August 2014
Mit der Seilbahn zur Heufuderbaude ist ein Erlebnis.
Schöne Wanderungen sind möglich.


Bruenner, August 2014
Nicht nur im Winter und nicht nur für Wanderfreunde (im Sommer), das Hotel (Era), der Ort ("Radontrinkhalle") und die Umgebung bieten ALLES für einen wunderbaren Urlaub!


Stein, Juni 2014
Sehr schöner und gepflegter Kurort sehr sauber und auch für Leute zu empfehlen die keine Polnischen Sprachkenntnisse besitzen.


Sigrid, Juni 2014
Wir hatten das Pech, dass die Pracht-strasse in Bad Flinsberg aufgerissen war und die Cafe und Geschäfte davon betroffen waren. Schön das wir ein Auto mithatten,sonst ist in dem Ort der Hund begraben.


Marina, Mai 2014
Lobenswert sind auch die angebotenen Busausflüge mit einem Super Reiseleiter.


Wasserka, April 2014
Es wäre ideal wenn die Hinweis
schilder auch in Deutsch mit
stehen würden.


Eberhard, April 2014
Andere Kurhotels zum Kaffeetrinken aufsuchen und vergleichen .
Für mich als Wanderfreund unermässliche Möglichkeiten in Nah und Fern,
auch unter Benutzung der Seilbahn.
Man sollte auch angebotene Ausflüge nutzen oder mit dem Linienbus mal nach
Schreiberau oder Gryfow fahren.


Jürgen, März 2014
Bad Flinsberg ist eine Kurreise wert. Am Schönsten ist es, wenn man seine Freizeit noch selbst aktiv gestalten kann. Die vielen Einbahnstraßen des Ortes sind anfänglich für Gäste werwirrend.


Bernd und Eveline, März 2014
Unbedingt Trinkkur in der Wandelhalle machen, sehr zu empfehlen.


Kathrin, März 2014
Der Ort selber hat Potential was zu werden, teilweise stehen richtig schöne Häuser neben Ruinen. Das zerstört ein wenig das Bild. Unternehmen kann man jetzt nicht sehr viel in dem Ort, da dieser sich hauptsächlich für die ältete Kundschaft ausgerichtet hat. Man kann allerdings einen Ausflug auf die 50 km entfernte Schneekoppe planen, das lohnt sich definitiv aber auch rund ums Kurhaus kann man den ein oder anderen Gipfel erreichen. Alles in allem eine schöne Woche aber für junge Leute leider nicht so geeignet.



Hier geht es zu Hotels in Bad Flinsberg/Polen

Hotelsuche
Anreise:
bis
Dauer:

Zimmer:

Preis/Person:
bis
Ort:

Umkreis:

Hotelname:
Suchen Weitere Suchkriterien

Angebote suchen...
10 Fragen unserer Gäste zu Bad Flinsberg und unsere Antworten:
Kundenforum
Kontaktdaten
Unser Service-Telefon aus Deutschland:

0800 / 31 31 31 7
(kostenfrei)

Montag - Freitag 8-18 Uhr
Samstag - Sonntag 10-16 Uhr

Kontaktformular
Auch für Ihre individuellen Anfragen!
Das Travelnetto Team


Wir sind vor Ort

Wir beraten Sie

Sie erreichen uns persönlich

Wir sprechen deutsch und polnisch

Zum Seitenanfang
Feedback